Gesprächsangebot für Freiwillige

05.01.17

Sie sind in Offenbach engagiert? Geht es Ihnen manchmal so, dass Sie sich eine neutrale Person außerhalb Ihres ehrenamtlichen Umfeldes wünschen, mit der Sie Dinge ansprechen und klären können?

Das können ganz unterschiedliche Anlässe sein wie beispielsweise Unsicherheiten die Aufgabe betreffend, sich gegen Not und Bedürfnisse von Schutzbefohlenen abgrenzen, sich ausgelaugt zu fühlen oder aber persönliche Konflikte in oder außerhalb der zu betreuenden Gruppe als Belastung zu erleben.

Heide Khatschaturian möchte Ihnen dabei helfen, in einem vertrauens- und verständnisvollen Gespräch die für Sie schwierigen und belastenden Situationen anzusprechen, gemeinsam nach einer Lösung zu suchen, um mit neuer Kraft und Spaß aktiv zu bleiben.

Das Angebot ist kostenfrei und die Räume stehen im Freiwilligenzentrum zur Verfügung.
Termin: Mittwoch 17-19 Uhr nur nach Vereinbarung
Terminvereinbarung im Freiwilligenzentrum Offenbach unter 069 82367039

Zu Heide Khatschaturian: Nach 25 Jahren Selbständigkeit als Psychotherapeutin (HPG) in einer Psychologischen Gemeinschaftspraxis, mit Einzel-und Gruppentherapie, dem Schwerpunkt Beratung und Supervision, Einzeln und in  Gruppen, hat sie 2012 aus Altersgründen ihre Praxistätigkeit aufgegeben und möchte nun gerne ihre beruflichen Erfahrungen ehrenamtlich einbringen.

Mit diesem Interesse ist sie im Rahmen der Flüchtlingshilfe zum Freiwilligenzentrum Offenbach gekommen und gehört seit 2015 zum Team.

heide khatschaturian
Unsere Öffnungszeiten

Mi 10:00-12:00 Uhr
Mo, Mi und Do 15:00-17:00 Uhr


sowie nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt
Domstraße 81
63067 Offenbach
Tel.: 069 - 82 36 70 39
Fax: 069 - 82 36 76 49
Qualifizierungs Programm
E-Card
E-Lotsen